Mit ihrer lockeren Geldpolitik der quasi nicht existenten Zinsen hat die EZB über Jahre hinweg nicht nur unglaubliche Mengen an Liquidität in die Märkte gepumpt, sondern auch erfolgreich für eine weitgehende Abscha Weiterlesen
Unsere modernen Volkswirtschaften sind darauf ausgelegt, stets Wachstumsraten der wirtschaftlichen Wertschöpfung verzeichnen und somit die Steigerung des allgemeinen Wohlstands ermöglichen zu können. Oftmals ist bei e Weiterlesen
Geld spielt in unserem Leben eine dominante Rolle. Wir benutzen es nahezu täglich um damit Waren zu behalten und es ist ein Mittel um uns im Alter abzusichern. Ein persönliches Vermögen zusammenzutragen, ist mittlerwe Weiterlesen
Seit den 1980er Jahren entstand zunächst in den USA die sogenannte Verhaltensökonomie(Behavioral Economy) mit dem auf die Finanzmärkte fokussierten Teilbereich der Behavioral Finance. Diese stellte die klassische Th Weiterlesen
Viele Privatanleger verwenden die Begriffe “spekulieren” und “investieren” mehr oder weniger synonym bzw. mit einer gewissen Unsicherheit hinsichtlich des Unterschieds zwischen den beiden Begriffe Weiterlesen
Stellen Sie sich einmal vor, ein Kind wird geboren. Was benötigt dieses Kind? Es braucht ein Zuhause, Kleidung und Nahrung. Natürlich benötigt es auch Spielsachen und Süßigkeiten und möchte deshalb sehr gerne Gesch Weiterlesen